hiss-header

Hiss – Jubiläum beim 10. Open-Air auf Volgers Hof

Auf Einladung des Musik- und Kulturkreises Markoldendorf gastierte am Sonnabend, 15. Juni 2013, die Band »Hiss« in Markoldendorf. Zum Jubiläum des Open-Air auf Volgers Hof hatten die Veranstalter wieder einmal Musiker engagiert, die sich den Rhythmen des Balkans verbunden fühlen. Die seit 1995 bestehende Band wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen bedacht, unter anderem 2004 mit dem Preis für deutsche Folk- und Weltmusik RUTH auf dem TFF Rudolstadt. »Hiss« präsentierten eine kühne Mischung aus Quetschen-Ska, Balkan-Blues und Texas-Tango. Sie sangen von Freud und Leid, von Liebe und Hass, sie spielten Musik, die wild und doch vertraut klingt.

hiss

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.